Wellen der Erinnerung – Eine neue Bestattungsform in Möhnesee-Körbecke

Das Konzept Die WELLEN DER ERINNERUNG sind eine mehrteilige Bodenskulptur in quadratischer Grundform. Sie setzt sich aus einzelnen, organisch geformten Steinen zusammen, die als Gesamtes eine fließende Wellenstruktur ergeben. Es ist ein Wechselspiel zwischen hellen und dunklen Steinen, bestehend aus den zu beschriftenden Gedenksteinen aus „Schwarz Schwedisch“ und den Kerzensteinen aus weißem Marmor. Beide Materialien […]

weiter

Tolle Vorbereitung für den Weihnachtsmann

Ein kurzer Marsch durch die frische Luft und schon waren die Kinder vom Kinder- und Familienzentrum Entenhausen am Rathaus der Gemeinde Möhnesee. Hier sollte keine Politik gemacht werden, sondern die Kinder haben den Weihnachtsbaum im Eingangsbereich des Rathauses  mit liebevoll gebastelten Schmuck geschmückt. Voller Eifer wurden die selbstgemachten Rentiere, Kugeln, Schaukelpferdchen aus bunter Pappe an […]

weiter

Erstellung eines Dorfinnenentwicklungskonzeptes (DIEK) für Völlinghausen

Für den Ortsteil Völlinghausen wurde ein Dorfinnenentwicklungskonzept (DIEK) nach der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung einer integrierten ländlichen Entwicklung erarbeitet. In verschiedenen Bürgerforen und Akteursgesprächen wurden Handlungsfelder, Entwicklungsziele und Maßnahmen zur Weiterentwicklung des Ortes mit reger Unterstützung der Völlinghauser Bevölkerung erarbeitet und zu einem Dorfinnenentwicklungskonzept zusammengefasst. Dieses finden Sie hier. >>> Europäischer Landwirtschaftsfonds […]

weiter

Ehrenamtskarte

Einführung der Ehrenamtskarte in der Gemeinde Möhnesee Die Ehrenamtskarte NRW ist ein gemeinsames Projekt der Landesregierung und der Kommunen in Nordrhein-Westfalen. Mit dieser Karte möchte die Landesregierung ihre Wertschätzung gegenüber den Menschen ausdrücken, die sich in überdurchschnittlichem zeitlichen Umfang (mindestens 5 Stunden pro Woche bzw. 250 Stunden pro Jahr) ehrenamtlich für das Gemeinwohl engagieren. Aktuell […]

weiter