Senioren

Rentenangelegenheiten

Das Versicherungsamt der Gemeinde Möhnesee ist u.a. für folgende Aufgaben zuständig:

  • Aufnahme von Rentenanträgen (z. B. Erwerbsminderungsrente, Altersrente, Hinterbliebenenrente),
  • Anträge auf Klärung des Renten-Versicherungskontos,
  • Anträge auf Anerkennung von Kindererziehungs-/Berücksichtigungszeiten,
  • Anträge auf Anerkennung von Zeiten im Beitrittsgebiet oder der ehemaligen UdSSR,
  • Anträge auf Zahlung von freiwilligen Beiträgen,
  • Anträge betreffend den Versorgungsausgleich in der gesetzlichen Rentenversicherung,
  • Auskünfte zu sämtlichen Fragen im Bereich der gesetzlichen Rentenversicherung (nicht jedoch zur Rentenhöhe),
  • Anträge auf Gewährung von Maßnahmen zur beruflichen oder medizinischen Rehabilitation (Umschulungen, Kurmaßnahmen), soweit diese über die Rentenversicherung finanziert werden sollen.

Rentenauskünfte erhalten Sie auch bei den Sprechtagen der Deutschen Rentenversicherung, die regelmäßig bei der AOK Soest, Walburger Str. 6, 59494 Soest, stattfinden. Termine für die Sprechtage werden u.a. telefonisch vergeben. Da diese Termine sehr gefragt sind, sollten Sie rechtzeitig vereinbart werden.

Aktuelle Informationen zur gesetzlichen Rentenversicherung finden Sie auch im Internetangebot der Rentenversicherungsträger.

Kostenloses Servicetelefon:
0800 1000 4800
Mo.-Do. 07.30c Uhr – 19.30 Uhr, Fr. 07.30 Uhr – 15.30 Uhr

Notwendige Unterlagen:
Welche Unterlagen für Ihr spezielles Anliegen mitgebracht werden sollten, klären Sie am besten vorab telefonisch mit dem Versicherungsamt.

Rechtliche Grundlagen:
SGB VI

Formulare:
Rentenversicherungsformulare

Ansprechpartner:

  • Hans-Joachim Linnhoff

    Leiter Fachbereich 1
    E-Mail »
    Tel. +49 2924 981175

  • Andrea Korb

    Soziale Angelegenheiten / Wohngeld
    E-Mail »
    Tel. +49 2924 981178