Verkauf des Grundstücks des ehemaligen Westfälischen Hofes in Möhnesee-Körbecke

Die Gemeinde Möhnesee verkauft das Grundstücks des ehemaligen Westfälischen Hofes in Möhnesee-Körbecke, Grundstücke Gemarkung Körbecke, Flur 5, Flurstück 726, groß: 41 qm und Gemarkung Körbecke, Flur 5, Flurstück 732, groß: 1.960 qm. Die Grundstücke liegen unmittelbar an den Seepark in Möhnesee-Körbecke angrenzend und sind gemäß den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 28 „Fährenweg“, Möhnesee-Körbecke bebaubar. Sie haben eine Gesamtgröße von 2.001 qm.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem u.g. Anlage.

Verkauf des Grundstücks des ehemaligen Westfälischen Hofes in Möhnesee>>>