Stellenausschreibung – Gärtner (m/w/d) der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Die Gemeinde Möhnesee ist mit rd. 11.500 Einwohnern eine kleine kreisangehörige Gemeinde des Kreises Soest. Die verkehrsgünstige Lage im Raum mit guten Sport- und Freizeitmöglichkeiten, mit attraktiven Kinderbetreuungs- und Schulangeboten macht sie „lebens- und liebenswert“.

Die Region rund um den Möhnesee ist zu recht bekannt für ihre touristischen Attraktionen. Die Nähe zum Ruhrgebiet, die gute Infrastruktur und das funktionierende Gemeinwesen in der Gemeinde bieten einen idealen Rahmen. Unternehmen und ihren Mitarbeitern wird am Möhnesee eine reizvolle Umgebung geboten.

 

Die Gemeinde Möhnesee sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. zum 01.01.2020 zwei

Gärtner (m/w/d)

der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

wesentlichen Aufgaben:                                                                                                             

  • Grünpflegearbeiten

(Rasenschnitte, Gehölz- und Beetpflegearbeiten)

  • Kleinere Pflasterarbeiten und kleinere Maurerarbeiten
  • Unterhaltungsarbeiten an Straßen, Parkplätzen usw.
  • Winterdienst (außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit)
  • Mitarbeit in anderen Berufssparten des Bauhofes

 

 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Gärtner (m/w/d) mit der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • Maschinenkunde ist wünschenswert
  • Selbstständige, sichere Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Handwerklichem Geschick und Flexibilität
  • Freundliches, motiviertes Auftreten
  • Fahrerlaubnis B/BE

 

Wir bieten:

  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Notwendige Schulungen, Fort- und Weiterbildungen
  • Teamorientierte Arbeitsweise in einem motivierten Umfeld
  • Geregelte Wochenarbeitszeit von 39 Stunden
  • Tarifgerechte Eingruppierung für den öffentlichen Dienst entsprechend dem TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, kommunal) nach Entgeltgruppe 6 sowie den dazugehörigen Sonderzahlungen und Altersvorsorgeleistungen

 

Hinweise:

Die Stelle ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind willkommen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 18.10.2019 an den Bürgermeister der Gemeinde Möhnesee, Hauptstr. 19, 59519 Möhnesee-Körbecke. Empfehlenswert ist die Übersendung keiner Originalunterlagen und Mappen. Ihre Unterlagen werden nicht zurückgeschickt, sondern nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Wünschenswert ist es, dass Bewerbungen an die E-Mailadresse der Gemeinde Möhnesee – bewerbung@moehnesee.de – gesandt werden.

Hier können Sie sich die Stellenanzeige als pdf-Datei herunterladen>>>