Sperrung Forststraße ab 20.06.- Bau eines Fuß- und Radwegs

13.06.2022 Pressemeldung Gemeinde Möhnesee

Sperrung der Neuhäuser Forststraße – Bau eines Fuß- und Radwegs

Die Gemeinde Möhnesee teilt mit, dass die Neuhäuser Forststraße ab nächster Woche Montag, 20.06.2022, gesperrt wird. Die Vollsperrung ist notwendig, da ein Fuß- und Radweg an der Seeseite neu gebaut wird. Durch den Bau des ca. 650 Meter langen Geh- und Radwegs soll ein „Lückenschluß“ zwischen dem Stockumer Damm und der Kanzelbrücke erfolgen. So soll das Wandern und Radfahren rund um den Möhnesee sicherer werden.

Die Bauarbeiten finden im Bereich vom Stockumer Damm bis zur Einmündung „Klein Venedig“ statt. Eine Verbindung zu Neuhaus über die Forststraße im Baustellenbereich ist deshalb nicht mehr möglich. Die Vollsperrung wird über den kompletten Bauzeitraum bestehen. Stand jetzt sollen die Bauarbeiten Ende August abgeschlossen sein (31.08.2022).