Kochen für Jung und Alt – neue Termine stehen fest

Alte Rezepte – Neu gekocht

  • Generationsübergreifendes Kochen- Anmeldungen sind ab sofort möglich

Ein Angebot für Erwachsene und Kinder im Grundschulalter von ca. 5 – 12 Jahren.

Ein Kooperationsprojekt mit SeniorTrainerinnen und der Seniorenbeauftragten.

Kochen ist mehr als die Zubereitung von Nahrungsmitteln zum Verzehr. Es ist ein kulinarisch-sinnlich und gemeinschaftliches Erleben. Essen gehen ist toll – selber kochen ist besser!

Die Herstellung saisonaler Gerichte mit regionalen Produkten und das kreative Gestalten der Tischkultur ist unser Anliegen.

Alte Rezepte (Nahrungsmittel/Nährwerte im Blick) aus der Region und von Familien werden neu belebt. Es wird der Wert für gesunde Nahrung gestärkt sowie das Kennenlernen und Verfeinern der Zubereitung von Speisen. Die gemeinsame Mahlzeit rundet das Erleben ab.

Außerdem besteht bei den Treffen immer die Möglichkeit, gemeinsam Tischdekoration zu erstellen.

Ort: Lehrküche der Sekundarschule Möhnesee

Kosten: je Teilnehmer/in 5,00 € pro Treffen

Termine: Samstag von 11:00 – 15:00 Uhr

28.01.2023
22.04.2023
17.06.2023
16.09.2023
28.10.2023
18.11.2023

 Anmeldung bei: Gemeinde Möhnesee

Rica Wegmann (Seniorenbeauftragte)

Tel.: 02924 981-162

R.Wegmann@moehnesee.de