Die Gemeinde Möhnesee wird den Publikumsverkehr reduzieren

„Persönliche Vorsprache im Rathaus der Gemeinde sowie im Archiv, der Bücherei, der VHS  nur in wichtigen Fällen“

Vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus und der Notwendigkeit, weitergehende Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung und der Mitarbeiter/innen zu treffen, bittet die Gemeindeverwaltung, den Publikumsverkehr auf das wirklich notwendige Maß zu reduzieren. Dringend notwendige persönliche Vorsprachen können nach telefonischer Absprache erfolgen.

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung sind zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail zu erreichen.

Wir bitte Sie für die getroffenen Maßnahmen um Verständnis.