Defibrillatoren für unseren Möhnesee – Bitte unterstützen Sie die Aktion. Sie retten damit Leben!

340.000 Menschen erleiden im Jahr einen Herzinfarkt, etwa 120.000 Menschen sterben pro Jahr am plötzlichen Herztod. Alleine am Möhnesee sind es jährlich statistisch 20 Menschen. Die meisten könnten gerettet werden, wenn ein Defibrillator in der Nähe ist.

Der DRK Ortsverein Möhnesee und Ralf Wischnewski unterstützen das Projekt „Möhnesee Herzsicher“ aktiv. Da für diese Aktion viel Geld gebraucht wird, läuft gerade über die Volksbank Hellweg eG eine Crowdfunding Aktion.

Wir brauchen Ihre Hilfe. Bitte machen Sie mit. Spenden Sie, damit wir gemeinsam Leben retten können. Vielleicht auch Ihres.

 

Alle Infos hier, unter diesem Link: Defibrillatoren für unseren Möhnesee – Viele schaffen mehr (viele-schaffen-mehr.de)

Hier die Aufhängung des AED in Wamel!